Schreibe ein Kommentar

Ist eben doch was dran an dem Spruch, wie beim heutigen Kleinfeldduell der der Altherren-Mannschaften zwischen Prenzlau und der Ersten aus Templin. So musste sich Prenzlau am Ende im Spiel des Tabellensechsten gegen den Siebenten mit einem 2:2 Unentschieden begnügen, nachdem man bereits mit 2:0 in Führung lag. Dabei wurden in der zweiten Halbzeit zwei "Hundertprozenter" zum Ausbau der Führung verschenkt.

8

Doch so erzielte die Victoria den Anschlusstreffer, warf noch einmal alles nach vorn und erzielte tatsächlich drei Minuten vor Ultimo noch den Ausgleich. So bleibt der Tabellenstand unverändert, Prenzlau mit 40 Punkten auf Platz 6, Templin mit 36 Punkten - aber 4 Spielen weniger - auf Platz 7.

.
Pin It
Gib hier deinen Kommentar ein...
Symbole links.
Dein Status ist „Gast“ ( Registrieren? )
oder als Gast kommentieren
Lade Kommentar... Der Kommentar wird aktualisiert nach 00:00.

Schreibe den ersten Kommentar.