Schreibe ein Kommentar

Am heutigen Sonntag hatten wir die große Ehre, das erste Pflichtspiel der Saison 2019/20 für den FSV Rot-Weiß Prenzlau zu bestreiten. Am 1. Spieltag der D-Junioren Kreisliga B durften wir ins schöne Mecklenburg-Vorpommern zum Penkuner SV fahren. Pünktlich um 10 Uhr bat der Schiedsrichter unseren D2-Kader (zum größten Teil) zum ersten Mal aufs Halbfeld. In der letzten Saison noch zum Teil in 4 Mannschaften verstreut, zeigten die Jungs heute eine souveräne Vorstellung. Nach 10 Minuten war der Bann gebrochen, der bis dahin glänzende Penkuner Torhüter zum ersten Mal geschlagen und das erste Pflichtspieltor für den FSV erzielt. Kilian veredelte einen sehenswerten Angriff über die rechte Seite und schob zum hochverdienten 0:1 ein. Weitere tolle Kombinationen folgten und führten zum verdienten 0:7 Halbzeitstand. Etwas schläfrig ging es in die zweite Halbzeit, keine 3 Minuten gespielt, konnte man einen Penkuner Stürmer nur noch strafstoßfällig vom Ball trennen - Anschluss 1:7. Danach nahmen die Jungs, trotz zahlreichen Wechseln im Spiel, wieder das Zepter in die Hand und konnten das Ergebnis weiter in die Höhe schrauben. Am Ende stand ein hochverdienter 1:13 Auswärtssieg, der ohne den guten Penkuner Torwart und einigen Aluminiumtreffern sicher hätte auch höher ausfallen können. Unterm Strich viele verschiedene Torschützen, die die super Teamleistung nochmal unterstreichen! Die ersten 3 Punkte nehmen wir gerne mit nach Hause und machen damit den ersten Schritt in Richtung Meisterrunde.

Weiter geht’s bereits am nächsten Samstag (17.08.) um 10 Uhr in Fürstenwerder.

Der Kader des heutigen Spiels:

Elias, Eric, Jeremy G., Max, Kilian ⚽️⚽️⚽️⚽️, Mahmoud ⚽️⚽️, Connor ⚽️, Danilo ⚽️⚽️,
Finley ⚽️⚽️, Jannes ⚽️, Luis ⚽️, Jeremy R. [cs]

.
Pin It
Gib hier deinen Kommentar ein...
Symbole links.
Dein Status ist „Gast“ ( Registrieren? )
oder als Gast kommentieren
Lade Kommentar... Der Kommentar wird aktualisiert nach 00:00.

Schreibe den ersten Kommentar.