Schreibe ein Kommentar

„Gegen einen sehr starken Gegner waren wir heute chancenlos“. So sah das Fazit des Strausbergers Trainers nach dem Spiel aus. Im Spiel gegen den FC Strausberg war heute von Beginn an zu spüren, dass sich die Jungs viel vorgenommen haben. Gute Torchancen gleich ab der ersten Spielminute, aber immer wieder der starke Keeper im Strausberger Tor. In der 8. Minute dann aber das 1:0 durch Lennox und gleich im nächsten Angriff das 2:0 durch Jo. Unser wie immer tapfer kämpfende Johann erhöhte noch vor der Pause auf 3:0. Auch dem FC gelang vor der Pause noch ein Tor, 3:1. Halbzeit.
In der zweiten Halbzeit ließen die rot-weißen dann nichts mehr anbrennen. Vereinzelte Angriffe der Gäste konnte John Luca sicher entschärfen. Jo, Lennox, Connor und wiederum Lennox sorgten mit ihren Treffern für einen verdienten 7:1 Heimspielsieg. Respekt Jungs. 

Wir wünschen unseren sympathischen Gästen aus Strausberg für den weiteren Saisonverlauf alles Gute.

In diesem Sinne

Immer vorwärts FSV!   [E1]

.
Pin It
Gib hier deinen Kommentar ein...
Symbole links.
Dein Status ist „Gast“ ( Registrieren? )
oder als Gast kommentieren
Lade Kommentar... Der Kommentar wird aktualisiert nach 00:00.

Schreibe den ersten Kommentar.